Warum Usenet

Sicherheit ist ein wichtiges Thema geworden sobald es ums Downloaden von Dateien geht.
Vorab erklären wir erst einmal was P2P und Upload-Hoster überhaupt sind.
P2P: Sie kennen bestimmt eMule eDonkey und Co. Bei diesen Download Portalen wird eine Verbindung zwischen Ihnen und einem anderen Rechner des P2P Netzwerkes aufgebaut.
Bedeutet Sie laden Dateien von fremden Rechner direkt herunter.
Daher hat dieser User auch Ihre Daten wie IP Adresse und vielen anderen.
Upload-Hoster: Anbieter ermöglichen Usern kostenlos Dateien auf deren Server zu speichern und den Download mittels Link anschließend zu verbreiten. Das Problem dabei ist das diese Datei meist mit sehr vielen Viren infiziert ist, die Ihrem Rechner als Dank noch schwer zu schaffen macht. Von der Sicherheit ist hier gar nicht mehr zu sprechen.
Beim Usenet stellen Sie eine Verbindung zu einem Server her wo die Dateien abgespeichert sind. Durch unterschiedliche Arten von „Verschleierung“ werden keine Daten wie IP Adresse von Ihnen bekannt. Geschweige haben alle User Rechte auf den Servern wo die Daten gespeichert sind.
Nur dadurch ist das Usenet Schnell, Sicher und Anonym.
Das Usenet zählt nicht umsonst momentan zu den sichersten Download Möglichkeiten die es gibt.
Daher downloaden Sie lieber Sicher mit kleinen Kosten und nicht Unsicher mit versteckten großen Kosten !

 

 

– Legal und völlig kostenlos Unser Tipp-
256 SSL Verschlüsselung
24h Telefon + Email Support
2500 Terabyte an Daten
8 Server Farmen
bis zu 1000 Tage Vorhaltezeit
SPAM und VIRENFREI Software
Dieser Service ist überdurchschnittlich sehr gut.
Sollten Sie also auf der Suche sein nach einem zuverlässigen und stabilen Usenet Anbieter sein, dann haben Sie Ihn soeben gefunden. Da dies aber nicht alles ist, womit UseNeXT überzeugt sondern auch an seinen Tarifen möchten wir Ihnen nun, folgend, alle Tarife Detailiert darstellen.